WOO® Kollagen Waldfrucht

Nahrungsergänzungsmittel

mit Aminosäuren, Vitaminen, Magnesium und Süssungsmittel

 

Verpackungseinheit:

  • Dose 500 g
Fr. 84,50
Allgemein

Kollagen ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Die europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) erteilt keinen Health-Claim für Kollagen. Deshalb sind Aussagen und Anpreisungen zu Kollagen sehr heikel. Wir verlassen uns auf unabhängige Studienergebnisse.

Studienergebnisse zu Kollagen und Haut
Quelle: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Kollagen-Hydrolysat&oldid=184817906

 

Mehrere klinische Studien zeigten übereinstimmend einen starken Effekt auf Hautregeneration, Hautfeuchtigkeit und Hautelastizität von Kollagen-Hydrolysat mit kurzkettigen Oligopeptiden aus Kollagen. Die Faltentiefe konnte signifikant und nachhaltig reduziert werden. Das Hautbild wurde sichtbar und nachhaltig verbessert. Der altersbedingte Rückgang der Synthese von Kollagen und anderen Bestandteilen der extrazellulären Matrix der Haut konnte positiv beeinflusst werden. Diese Mechanismen werden auch als Grundlage für die positiven Effekte von Kollagen-Hydrolysat auf Personen mit Cellulite diskutiert. Eine doppelblinde, placebokontrollierte, klinische Studie an 105 Frauen konnte beispielsweise zeigen, dass die tägliche Aufnahme von Kollagen-Hydrolysat über einen Zeitraum von 6 Monaten die Hautdichte und Hautbeschaffenheit signifikant verbessert und die Cellulite-typischen Dellen reduziert.

 

Proksch et al. (2014) Skin Pharmacol Physiol; 27:47-55
Hunter D. (2011): Pharmacologic therapy for osteoarthritis – the era of disease modification. In: Nat Rev Rheumatol 54: 47-49.
Henrotin Y. et al. (2011): Nutraceuticals: do they represent a new era in the management of osteoarthritis? – a narrative review from the lessons taken with five products. In: Osteoarthritis Cartilage 19 (1): 1-21.
Proksch, E., Schunck, M., Zague, V., Segger, D., Degwert, Oesser, S. (2014): Oral Intake of Specific Bioactive Collagen Peptides Reduces Skin Wrinkles and Increases Dermal Matrix Synthesis; In: Skin Pharmacol Physiol 2014; 27:113–119
Schunck, M., Zague, V., Oesser, S., Proksch, E. (2015): Dietary Supplementation with Specific Collagen Peptides Has a Body Mass Index-Dependent Beneficial Effect on Cellulite Morphology. In: J Med Food 00 (0) 2015, 1–9. doi:10.1089/jmf.2015.0022

Studienergebnisse zu Kollagen für Gelenke und Knochen
Quelle: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Kollagen-Hydrolysat&oldid=184817906

 

Seit über zwei Jahrzehnten forschen Wissenschaftler zur Wirkung von Kollagen-Hydrolysat auf den Gelenkknorpel.

Erste Studien der Universität Kiel haben Hinweise darauf gegeben, dass die Knorpelneubildung durch die Verabreichung von Kollagen-Hydrolysat begünstigt werden kann und zeigen, dass die radioaktiv markierten kurzkettigen Kollagen-Peptide sich tatsächlich in den Gelenken anreichern und dort die Knorpelbildung anregen können. Damit konnten erstmals sowohl die sehr gute Bioverfügbarkeit als auch die Bioaktivität bestimmter Kollagen-Hydrolysate mit kurzkettigen Kollagen-Peptiden nachgewiesen werden

Aber erst 2011 konnte die Forschungsgruppe von McAlindon et al. in einer klinisch kontrollierten Goldstandardstudie unter Anwendung objektiver Parameter wie dem MRI (Magnetic Resonance Imaging unter Einsatz der neuentwickelten dGEMRIC Technik) nachweisen, dass ein Kollagen-Hydrolysat mit kurzkettigen Kollagen-Peptiden nicht nur die Degeneration des Gelenkknorpels hemmen, sondern auch dessen Regeneration anregen kann.

 

Oesser S. et al. (1999): Oral administration of 14 C labeled gelatin hydrolysate leads to accumulation of radioactivity in cartilage of mice (C57/BL). In: J Nutr 129: 1891-1895.
Oesser S. et al. (2003): Stimulation of type II collagen biosynthesis and secretion in bovine chondrocytes cultured with degraded collagen. Cell Tiss Res 311: 393-399.
McAlindon T.E. et al. (2011): Change in knee osteoarthritis cartilage detected by delayed gadolinium enhanced magnetic resonance imaging following treatment with collagen hydrolysate: a pilot randomized controlled trial. In: Osteoarthritis Cartilage 19 (4): 399-405.
Moskowitz RW (2000): Role of collagen hydrolysate in bone and joint disease. In: Semin Arthritis Rheum 30: 87-99.

Warum Protein und Magnesium wichtig sind
  • Magnesium und Protein trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei.
  • Protein trägt zur Erhaltung von Muskelmasse bei.
  • Magnesium trägt zu einer normalen Muskelfunktion bei.
  • Magnesium trägt zu einer normalen Eiweisssynthese bei.
Vitamin C und Kollagenbildung

Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Blutgefässe Haut, Knochen und Knorpelfunktion bei.

Vitamine und Mineralien sind für unseren Stoffwechsel wichtig
  • Magnesium, Vitamin B6 und Vitamin C trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.
  • Vitamin B6 trägt zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel bei
  • Vitamin B6 trägt zu einem normalen Eiweiss- und Glycogenstoffwechsel bei.
  • Vitamin B6 trägt zu einer normalen Cystein-Synthese bei.
  • Magnesium, Vitamin B6 und Vitamin C trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.
  • Magnesium, Vitamin B6 und Vitamin C trägt zur normalen psychischen Funktion bei.
Zutaten

Kollagenhydrolisat (86 %), Dextrose, Säuerungsmittel Citronensäure, Magnesiumcitrat, Aroma, Farbstoff Betanin, L-Ascorbinsäure, L-Cystein Hydrochlorid, L-Tryptophan, Süssungsmittel Steviolglykoside, Pyridoxinhydrochlorid.

Nährwertangaben

Nährwerte

  in 100 g % NRV*
pro Portion 20g
Brennwert 1683 kJ   337 kJ
  396 kcal   79 kcal
Fett <0.1 g   <0.1 g
Kohlenhydrate 7.5 g   1.5 g
Eiweiss 86.1 g   17.2 g

 

Vitamine und Mineralstoffe

  pro 100g % NRV (20g)* Pro Portion 20g
Vitamin C 800mg 200mg 160mg
Vitamin B6 10.5mg 150mg 2,1mg
Magnesium 375mg 20mg 75mg

*% des Referenzwertes (NRV) gemäss Verordnung (EU) Nr. 1169/2011

sonstige Zutaten

  pro 100g % NRV (20g)* Pro Portion 20g

L-Cystein-Hydrochlorid

725mg   145mg
davon L-Cystein 500mg   100mg

L-Tryptophan

684mg   137mg

*% des Referenzwertes (NRV) gemäss Verordnung (EU) Nr. 1169/2011

Produktübersicht

Unser Produktesortiment ist vielfältig und optimal abgestimmt auf unsere täglichen Bedürfnisse.

Referenzen

Die Meinungen unserer Kunden und Partner sind uns wichtig.